Mein größtes Hobby: Volleyball

Mein Name ist Felix Preinfalk und ich absolviere seit September 2014 bei voestalpine Precision Strip eine Lehre als Werkstofftechniker.

Besonders freut es mich, dass es neben meiner Ausbildung problemlos möglich ist meinem größten Hobby – dem Volleyball spielen – nachzugehen.

Bereits seit klein auf gehörte Volleyball zu meinen größten Hobbies, welches ich nun auch professionell umsetzen kann. Bereits mit 8 Jahren habe ich in Waidhofen/Ybbs mit meiner Leidenschaft gestartet. Mit 12 Jahren wechselte ich dann in das VCA Leistungszentrum nach Amstetten wobei 4 Mal wöchentliches Training am Plan steht. Derzeit bin ich dort in der 2. Bundesliga in den Jugendmannschaften U17 und U19 auf der Position des Außenangreifers im Einsatz. Mein wohl größter Erfolg während meiner Spielerlaufbahn war die Einberufung in das österreichische Nationalteam im März 2015. Weitere Höhepunkte waren
  • Staatsmeister in der U15
  • 1x Sieger beim Bundesjugendbewerb
  • 2x Vizestaatsmeister in der U13 und U17
  • ein 3. Platz bei U19 Staatsmeisterschaften und
  • mehrfacher NÖ-Landesmeister in verschiedenen Altersklassen.
Meine persönlichen Ziele für die Zukunft sind der erfolgreiche Abschluss meiner Lehre als Werkstofftechniker und als Volleyballspieler die Verwirklichung eines Spiels in der 1. Bundesliga.
Mein größtes Hobby: Volleyball-
-

NACH OBEN