Markus Neswadba-

Markus Neswadba

Mitarbeiter in der Forschung und Entwicklung

Am Anfang waren für mich Dinge, wie die gute Lage des Unternehmens, also ein kurzer Arbeitsweg und das
reichhaltige Lehrstellenangebot entscheidend. Ich wollte einfach bei einem guten Unternehmen eine gute Ausbildung
machen und dann weiterschauen – dann irgendwann hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich habe alle Möglichkeiten,
die mir voestalpine Precision Strip geboten hat, beim Schopf gepackt. Im Nachhinein stellte sich der hohe
Praxisbezug meiner Ausbildung als sehr hilfreich bei meinem technischen Studium heraus. Lange Rede, kurzer Sinn:
You can get it, if you really want!“ 

Mein persönlicher Karriere-Steckbrief
Name: Markus Neswadba
Alter: 36 Jahre
Funktion: Mitarbeiter in der Forschung & Entwicklung

Meine Karriere mit Jugendsteel
Lehre als Betriebselektriker
Elektriker im Bereich Stanzmesser
Werkmeister in Elektrotechnik
Lehrgang universitären Charakters (LuC)
Masterlehrgang Pre-Production Management (MSc)
Nach der Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten jetzt
Hauptverantwortlicher für den Versuchslaser im Unternehmen

NACH OBEN